Monika_Varga_foto2017_by_Adrian_Schaetz_crew09.jpg

MONIKA VARGA

Geburtsort Basel

Größe 167 cm

Augen- und Haarfarbe braun

Sprachen Deutsch, Serbisch, Schweizerdeutsch

Dialekt Baslerdeutsch, osteuropäische Akzente

Gesang Alt

Tanz Afrikanischer Tanz, Hip–Hop

Sport Aikido, Tae Bo/ Kampfsport, Schwimmen

Führerschein Kategorie B

Wohnmöglichkeiten Zürich, Berlin, München, Hamburg, Belgrad

Ausbildung

Bayerische Theaterakademie August Everding München
Diplom Schauspiel 2003 – 2007

Studienpreis

Studienpreis Schauspiel von der Ernst Göhner Stiftung (2004 und 2005) Stipendium Migros Kulturprozent (2004 und 2005)

 

Als Tochter von serbisch-ungarischen Eltern in Basel geboren und aufgewachsen, verbrachte ich meine Jugend am Theater Basel als Zuschauerin, Statistin und Schauspielerin und am Jungen Theater Basel, unter der Leitung von Uwe Heinrich, als Schauspielerin. Ich durfte schon frühzeitig mit Regisseuren wie Sebastian Nübling und Tom Ryser arbeiten. Meine Schauspielausbildung absolvierte ich in München an der August Everding von 2003 – 2007, war Stipendiatin des Migros Kulturprozent und erhielt den Studienpreis für Schauspiel der Ernst Göhner Stiftung.

und dann…

münchen war intensiv. wild. gut. lehrreich. die grenze längst überschritten war am ende leere. da ausgebrannt. das gleichgewicht zwischen dem künstlerischen beruf und dem leben finden, das war meine aufgabe.denn auf der bühne muss ein mensch stehen. so drehte ich allem den rücken zu. und begab mich auf die suche. reiste viel. war barkeeperin. frei und heimatlos. an mir arbeitend. auf und ab. schmerzhaft und reifend. nach mut suchend.

viele jahre ging das so. aber ich bin und war immer schauspielerin. auch wenn lücken zu lesen sind. kommerz fehlt. ja, das ist nicht gut.heisst es. heisst aber nichts. denn jetzt bin ich wieder da. und erlebe jedes einzelne projekt, jede geschichte als schauspielerin und mensch. denn allein richt ich nichts aus. mit geilen Leuten, das macht es aus.

 
 

 

Fragen?